Notkörper

Beim Frühstück im Hotel heute morgen ließ ich den Blick über meine Mitmenschen wandern. Es handelte sich um die übliche Mischung aus Kaum- bis Nichtsportlern, wie sie uns tagtäglich begegnet. So weit, so bekannt. Neu war allerdings der Begriff, der sich in meinem Kopf formte: Notkörper. Ich finde, er bedarf einer näheren Betrachtung. Mehr